Jack Daniel´s Music Quiz @ Arena Wien – Leider „nur“ Platz 2 für Und Lounge-Team.

Wer ist der Älteste von Take That ?“ (Howard Donald), „Wer ist bei den Beatles auf der Bühne immer in der Mitte gestanden ?“ (George Harrison) oder „Wer erreichte mit Platz 4 die zweitbeste Platzierung für Österreich beim Songcontest ?“ (wieder Udo Jürgens) – dies nur einige Fragen bei der Österreich-Finalrunde des Jack Daniels Music Quiz im Pub Kringler unter der Leitung des bewährten Quizmasters Micky Klemsch. Und wie bei der ersten Runde im Kloster Und belegte das Und Lounge-Team (Oliver und Anita statt des verhinderten Florian G.) mit 5 Punkten wieder souverän Platz 1.

 

Auf der Bühne der Wiener Arena kam es dann vor dem Auftritt der britischen Indie Rocker Pete & The Pirates zum Showdown der besten 3 Finalteams, leider mit musikunspezifischen Fragen und einem unglücklichen Modus. Wer das Risiko auf sich nimmt und die Frage richtig beantwortet, gewinnt die Reise nach Rom zum U2-Konzert am 8. Oktober. Wer sie falsch beantwortet, fliegt aus dem Bewerb. Die Frage 1 „Wann fanden die Olympischen Spiele in Rom statt ?“ beantwortete ein Team aus Wien mit „1927“ und war somit ausgeschieden (Richtige Antwort: 1960). Frage 2 – „Welches runde Jubiläum feierte die Zeitung TBA ?“ beantwortete meine Wenigkeit auf (scheinbar geringem) Risiko mit „10“. Das sich namenstechnisch aus „to be annouced“ abgeleitete, auf Kontinentaleuropa adaptierte Pop-Magazin existiert leider erst seit 5 Jahren. Somit fährt das weibliche Siegerteam aus Stockerau nach Rom, ohne je eine Frage richtig auf der Bühne beantwortet zu haben. Irgendwie typisch römisch – „Qui tacet, consentire videtur“ (Wer schweigt, scheint zuzustimmen).

 

Sei´s wie´s sei – in der Arena wurde weiter gefeiert, Jack Daniel feierte dort immerhin seinen 160. Geburtstag, mit harten Drinks, extravaganten Gimmicks und elektrisierenden Indie-Rock-Bands aus England und Österreich. „Die Nacht gehört uns zum Morgen, wir spielen jedes Spiel“ – und sogar die jungen Römer gewannen nicht jedes......

Kommentar schreiben

Kommentare: 0