Warum gibt es in Krems keinen Christkindlmarkt ?

Die heutigen Zeitungen berichten von Christkindlmärkten, die in Kürze in ganz Niederösterreich eröffnet werden. Egal, ob in St. Pölten (30.11.-23.12.), Baden (Adventmeile), Wr. Neustadt, Bad Vöslau oder in Melk. Auf der Liste findet sich eine Stadt nicht, nämlich die Wachaumetropole Krems mit 28.000 Einwohnern. Und das, obwohl wir für derartige Events tolle Locations hätten wie Stadtpark, Dreifaltigkeitsplatz, Dominikanerplatz oder Pfarrplatz.

 

Ein Weihnachtsmarkt lockt nicht nur kaufkräftige Kunden in die Innenstadt, sondern natürlich auch die vielen auswärtigen Studenten, die dadurch die österreichische weihnachtliche Tradition kennenlernen. Specials (wie Music Events von Klassik bis Papermoon, Theateraufführungen oder Weinpräsentationen) tun ihr übriges. Punschhütten und Glühweinstände ohne Flair aufzustellen ist zuwenig...

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.